Datenschutzerklärung gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) mit Wirkung ab dem 25.05.2018

Sowohl der Schutz als auch die Sicherheit von personenbezogenen Daten von Kunden, Klienten und Nutzern (w/m) haben für HUNTING/HER HR-Partners und den Unternehmen der BöhnkeGruppe eine hohe Priorität. Von daher ist der Schutz persönlicher Daten in jedweden Geschäftsprozessen in unserem Hause und den angeschlossenen Unternehmen unabdingbar. 

Nachfolgend finden Sie Informationen gemäß EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und über Ihre Rechte im Rahmen der Nutzung von www.huntingher.com und deren Unterseiten. 
 

Verantwortlicher Ansprechpartner für die Datenverarbeitung ist:
Christian Boehnke
Kurze Mühren 1, 
20095 Hamburg
Tel.: +49(40) 88 14 75 49 
Mail: post@huntingher.com
  

IIhre gesetzlichen Rechte
Mit Inkrafttreten der DS-GVO zum 25.05.2018 haben Sie als Person folgende Rechte, soweit die jeweilige gesetzliche Voraussetzungen vorliegen: Sie können jederzeit Auskunft über die von uns zu Ihrer Person vorliegenden bzw. verarbeiteten Daten zu erhalten und ebenso können Sie desweiteren von uns die Berichtigung falscher oder unvollständiger  Daten Ihre Person betreffend verlangen. Ebenso haben Sie das Recht, die Korrekur oder Verfolständigung unvollständiger Daten zu Ihrer Person zu verlangen.

In bestimmten Fällen können Sie die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen. Einschränkung der Verarbeitung: Sie können in bestimmten Fällen verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer Daten einschränken. 
Datenübertragbarkeit: Sollten Sie uns Daten auf Basis eines Vertrages oder einer Einwilligung bereitgestellt haben, so können Sie verlangen, dass Sie die von Ihnen bereitgestellten Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format erhalten oder dass wir diese an einen anderen Verantwortlichen übermitteln.
 

Widerspruchsrecht / Einzelfallbezogenes Widerspruchsrecht
Sie haben das Recht, aus besonderen Gründen jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 e (DS-GVO) oder Art. 6 Abs. 1 S. 1 f (DS-GVO) erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diesen Grundlagen basierendes Profiling, von uns auch als "Status-Analyse" bezeichnet. 

 

HUNTING/HER HR-Partners und seine Partner verarbeiten diese personenbezogenen Daten dann nicht mehr für diese Zwecke, sofern keine besonderen, schutzwürdigen Gründe vorhanden sind. 
 

Widerspruchsrecht gegen eine Verarbeitung von Daten zum Zwecke der Direktwerbung                    
In Einzelfällen verarbeiten wir persönliche Daten, um Direktwerbung zu betreiben. Sie haben das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen.  Dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Widersprechen Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werden Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeitet.
 
Widerruf der Einwilligung: Sofern Sie uns eine Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer Daten bis zum Widerruf bleibt hiervon unberührt. Sie können einen Widerruf auf den genannten Kontaktwegen erklären. 

Geltendmachung Ihrer Rechte: Wenden Sie sich zur Ausübung aller Ihrer zuvor genannten Rechte bitte an post@huntingher.com oder postalisch an die oben genannte Adresse. Dabei ist Ihrerseits sicherzustellen, dass eine eindeutige Indentifizierung Ihrer Person möglich ist. 

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde: Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres gewöhnlichen Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, einzureichen, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten in unserem Hause nicht dem geltenden Recht entsprechend. 


Dienste, Cookies, etc. 


Diese Datenschutzerklärung erläutert ebenfalls, welche Informationen wir bei HUNTING/HER beim Besuch unserer Internetseiten erfassen können und wie diese Informationen ggf. genutzt werden können. Sie gilt jedoch nicht für Websites von Unternehmen, die nicht zum Unternehmen gehören, auch wenn diese externen Seiten einen Link zu dieser oder einer anderen Website der BöhnkeGruppe aufweisen.  

 

Erfassung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten

 

Wenn Sie unsere Websites besuchen, verzeichnet unser Web-Server zum Zweck der Systemsicherheit temporär den Domain-Namen oder die IP-Adresse des anfragenden Rechners sowie das Zugriffsdatum, die Dateianfrage des Client (Dateiname und URL), den HTTP Antwort-Code und die Website, von der aus Sie uns besuchen sowie die Anzahl der im Rahmen der Verbindung transferierten Bytes.

 

Unter Umständen speichern wir einige Informationen in Form so genannter "Cookies" auf Ihrem PC, damit wir unsere Website nach Ihren Präferenzen optimieren können. Darüber hinausgehende personenbezogene Daten wie Name, Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nicht erfasst, es sei denn, diese Angaben werden von Ihnen freiwillig gemacht, zum Beispiel im Rahmen einer Online-Kontaktaufnahme. Personenbezogene Daten, die während eines Besuchs auf Websites von Unternehmen der BöhnkeConsultingGroup erfasst werden, werden ausschließlich nach den rechtlichen Vorschriften des Landes verarbeitet, in welchem die betreffende Gesellschaft ihren Sitz hat. 

 

Verwendung und Weitergabe personenbezogener Daten

 

HUNTING/HER verwendet personenbezogenen Daten ausschließlich zum Zwecke der technischen Administration der Websites. Nur wenn Sie uns zuvor Ihre implizite Einwilligung erteilt haben wie beispielsweise im Rahmen einer Kontaktherstellung durch Sie kann unser Unternehmen diese Daten ggf. auch für produktbezogene Umfragen und Marketingzwecke nutzen - aber nur in dem für jeden spezifischen Fall erforderlichen Maße.


Gegenüber jeglichen staatlichen Stellen wird HUNTING/HER personenbezogenen Daten ausschließlich dann weitergeben, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Unsere Partner und sonstigen Mitarbeiter sind stets zur Wahrung von Diskretion und Vertraulichkeit verpflichtet. 

 

Entscheidungsfreiheit des Kunden

 

HUNTING/HER sowie die mit uns verbundenen Mitarbeiter nehmen gelegentlich Kontakt mit Kunden und Klienten auf, um über Angebote und Neuigkeiten bei unseren Dienstleistungen zu informieren. Wenn Sie sich auf unseren Websites registrieren lassen oder Dienstleistungen nachfragen, bitten wir Sie anzugeben, wenn Sie keine entsprechenden Angebote erhalten wollen. 

 

Media Plugins

 

Einige unserer Internetseiten können Buttons oder Verlinkungen von bzw. zu SocialMedia-Netzwerke beinhalten. Wenn Sie mit Ihrem Klick ein Plugin aktivieren, können folgende Daten an die Seitenbetreiber übermittelt werden:

IP-Adresse
Browserinformationen und Betriebssystem
Bildschirmauflösung
Installierte Browser-Plugins wie Adobe Flash Player
Herkunft der Besucher, wenn Sie einem Link gefolgt sind (Referrer)
URL der aktuellen Seite

 

Potenziell erfasste Daten für Webanalysen

 

HUNTING/HER verwendet u.U. Dienste, um statistische Daten über die Nutzung dieser Anwendung zu erheben und unser Angebot entsprechend zu optimieren. 

 

Im Rahmen eines Besuchs der Internetpräsenz werden für unser Webcontrolling Informationen erhoben und ausgewertet, die der jeweilige Browser uns übermittelt.

 

Folgende Daten werden erhoben:

Request (Dateiname der angeforderten Datei)
Browsertyp/ -version (Bsp.: Internet Explorer 6.0)
Browsersprache (Bsp.: Deutsch)
verwendetes Betriebssystem (Bsp.: Windows XP)
innere Auflösung des Browserfensters
Bildschirmauflösung
Javascriptaktivierung
Java An /Aus
Cookies An / Aus
Farbtiefe
Referrer URL (die zuvor besuchte Seite) IP Adresse – wird umgehend anonymisiert und nach Verarbeitung wieder gelöscht
Uhrzeit des Zugriffs
Klicks
Ggf. Formularinhalte (bei Freitextfeldern, z. B. Name und Passwort, wird nur "ausgefüllt" oder "nicht ausgefüllt" übertragen)

 

Cookies

Folgende Cookies können ggf. auf dieser Internetseite zum Einsatz kommen:
Session Cookie (für Session-Erkennung, Lebensdauer: eine Session)
Langzeit-Cookie (zur Erkennung Neu-/Stammkunde: 6 Monate)
Opt-out-Cookie (bei Widerspruch gegen das Tracking: 60 Monate)
In Ihren Browsereinstellungen können Sie festlegen, ob Cookies gesetzt werden dürfen oder nicht. Wenn Sie spezifisch für diese Anwendung nicht getrackt werden möchten, können Sie weiter unten widersprechen. 

 

IP-Adresse

 

Die IP-Adresse wird bei jeder Serveranfrage übertragen, damit der Server weiß, wohin die Antwort gesendet werden muss. Die IP-Adresse erhält jeder von einem Internet-Service-Provider (ISP), sobald er sich mit dem Internet verbindet und der ISP kann nachvollziehen, welche IP-Adresse zu welchem Zeitpunkt welchem seiner Kunden zugeordnet wurde. Solange die IP-Adresse gespeichert wird, kann über den Umweg des ISPs theoretisch die Identität des Anschlussinhabers ermittelt werden. Wir und unser Statistikdienstleister speichern die IP-Adresse daher nur in gekürzter (anonymisierter) Form und verwenden sie nur zur Sessionerkennung, für die Geolokalisierung (bis auf Stadt-Ebene) und für die Abwehr von Attacken. Die IP-Adresse wird dann umgehend wieder gelöscht, so dass die erfassten Daten dann anonym sind und selbst über den Umweg des ISPs keine Zuordnung zur Identität des Nutzers mehr möglich ist.


Stand: Hamburg, 25.05.2018

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2007 - 2018 HUNTINGHER.COM by HUNTING/HER HR-Partners KG - Personalberatung, Karriereberatung, Coaching für Frauen. Stand: 07. Dezember 2018